08_stiftseitenstetten
Stifte & Klöster

Benediktinerstift Seitenstetten

Kontakt und Information

3353 Seitenstetten
Am Klosterberg 1

+43 7477 42300 0
+43 7477 42300 250

Email
Website

Kinderwagengerecht zweisprachiges Kassenpersonal (DE/E) Bistro / Restaurant Souvenirshop / Shop Fahrradständer/ -boxen Parkmöglichkeiten Gratis-Besuch mit der Niederösterreich-CARD

Stift Seitenstetten – der Vierkanter Gottes!

 

Seit mehr als 900 Jahren ist das Benediktinerstift Seitenstetten das kulturelle und spirituelle Zentrum des Mostviertels und lockt mit seinen barocken Kunstschätzen, der einzigartigen Galerie und dem Historischen Hofgarten Besucher von Nah und Fern.

Kunst, Natur & Kulinarik zeigen im Stift Seitenstetten ein beeindruckendes Miteinander, ganz nach dem Leitspruch des Hl. Benedikt „Ora et labora et legere“ – Bete, Arbeite und Lies.
Eingebettet in die mit Birnbäumen üppig bestückte hügelige Landschaft, prägt das Stift seit Jahrhunderten Menschen und Region…
…lassen auch Sie sich bei einem Besuch beeindrucken!

 

Historischer Hofgarten

  • Der historische Hofgarten des Stiftes lockt Gäste jeden Alters durch seinen besonderen Charme. Er lädt zum Spazieren und Verweilen ein, bietet gemütliche Plätze zum Nachdenken oder Plaudern und viele besondere, alte und ausgewählte Pflanzen.
    Monatliche Gartenführen ab Mai 2019: Jeden 1. Sonntag um 14.00 Uhr; Treffunkt ist der Klosterladen

Gartenakademie Stift Seitenstetten

  • Ebenso wie die Verbindung Garten und Kloster hat auch die Bildung im Stift eine Jahrhunderte lange Tradition. Das Angebot reicht von Vorträgen über Halbtages-und Tagesworkshops bis hin zu 4 Tages-Intensivworkshops. Vermittelt wird gärtnerisches Fachwissen an private Gartenbegeisterte und solche die es werden wollen.
    Informationen erhalten Sie unter der Telefonnummer: +43-7477-42300-223 oder auf unserer Homepage www.stift-seitenstetten.at

Tagesbesuch im Stift Seitenstetten

  • Das Benediktinerstift ist das kulturelle und spirituelle Zentrum des Mostviertels. Garten, Kunst, Kultur & Kulinarik sind prägende Themen des Klosters. Das atemberaubende Ensemble des Stiftes mit seiner barocken Kirche, der Stiftsbibliothek und künstlerischen Schätzen, wie der Abteistiege, sowie die beeindruckende Kunstsammlung lassen sich im Rahmen von Führungen besichtigen.
    Von Ostermontag bis Ende Oktober finden unsere Führungen täglich um 10.00 Uhr und um 15.00 Uhr statt. Informationen zu den Eintrittspreisen finden Sie auf der Homepage Ein anschließender Besuch im Klosterladen, wo Sie Klosterliköre, Kunsthandwerk aus der Umgebung, Bücher der Mönche von Seitenstetten und viele andere Andenken finden können, rundet Ihren Besuch bei uns ab.

Zu Gast im Kloster

  • Abschalten und auftanken! Das können unsere Gäste im besonderen Ambiente der Gästezimmer im Kloster, welche alle ausgestattet mit Dusche & WC, Fön zeitgemäßen Komfort zeigen. Die Gastfreundschaft der Benediktiner, die individuelle Gestaltung Ihres Aufenthalts und regional-und saisonale Verpflegung der Klosterküche hilft Ihnen zur Ruhe zu kommen und einen einmaligen Urlaub im Kloster zu verbringen. Die Mönche des Stiftes laden sie herzlich ein an den Gebetszeiten teilzunehmen oder nehmen sich gerne Zeit für das eine oder andere persönliche Gespräch mit Ihnen.

„Es ist für uns an der Zeit aufzuwachen und uns zu erheben“

    • Benedikt von Nursia (um 480-547)

    Wachen auch Sie auf und erheben Sie sich um die vielen Möglichkeiten, die das Stift Ihnen bietet, zu entdecken.

Ob ein “ Urlaub auf Zeit“ oder ein Besuch in den prunkvollen Räumlichkeiten des Stiftes. Ein himmlisch-bodenständiges Menü im Landgasthaus Stiftsmeierhof oder ein Spaziergang im Historischen Hofgarten. Genießen Sie das Kostbarste das Sie haben -Ihre Zeit- und verbringen Sie einen Teil davon im „Vierkanter Gottes“.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Öffnungszeiten Historischer Hofgarten:
Anfang Februar bis Ende Oktober

Führungen im Hofgarten
Sonntag, 5. Mai 2019, 13.30 Uhr
Sonntag, 2. Juni 2019, 13.30 Uhr
Sonntag, 7. Juli 2019, 13.30 Uhr
Sonntag, 4. August 2019, 13.30 Uhr
Sonntag, 1. September 2019, 13.30 Uhr
Sonntag, 6. Oktober 2019, 13.30 Uhr

Öffnungszeiten Stift Seitenstetten:

Ganzjährig für Gruppen gegen Voranmeldung
Für Individualbesucher:
Von Ostermontag bis 31. Oktober
Täglich von 09.00 bis 12.00 und von 13.00 bis 17.00 Uhr
Letzter Einlass: 16.00 Uhr
Führungen:
Täglich um 10.00 Uhr und um 15.00 Uhr

Stift Seitenstetten
Erwachsene € 9,50
Ermäßigte € 8,50 (mit Ausweis)
Schüler u. Studenten € 5,50
Familien mit Kindern € 19,00

Gruppen ab 15 Personen € 8,50
Schüler u. Studenten € 4,50

Historischer Hofgarten – Führung

Dauer 45 – 60 Minuten
Erwachsene € 6,50 oder für Gruppen ab 15 Personen
Schüler u. Studenten € 3,50

Edelbrand- & Likörverkostung im Historischen Hofgarten als
Zusatzangebot zu Gartenführung – Dauer 15 Minuten

Preis pro Person € 4,50 (3 Kostproben)

Anfrage und Buchung:
Tel:+43 7477 42 300 -223 von MO – FR
Tel:+43 7477 42 300 -277 von SA – SO
E-Mail: kultur@stift-seitenstetten.at

Eindrücke

Events und Veranstaltungen

Besuchen Sie auch folgende Top-Ausflugsziele in der Nähe: