Bewirb dich jetzt für einen Top-Job!

Stellvertretung der Leitung Gastronomie m/w, Vollzeit


HAUBIVERSUM – Die Brot-Erlebniswelt

Mostviertel

13. Mai 2020


Verstärken Sie unser Team in Petzenkirchen zum ehestmöglichen Eintritt

Wir suchen:

Stellvertretung der Leitung Gastronomie m/w, Vollzeit

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung in der Gastronomie
  • Berufserfahrung mindestens drei Jahre
  • Lehrlingsausbilder von Vorteil
  • Betriebswirtschaftliches Denken und Handeln
  • Fachkompetenz und Organisationstalent
  • Qualitätsbewusstsein sowie ausgeprägte Dienstleistungsbereitschaft

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortung für Buchungen und das korrekte Abwickeln der Kassen Abrechnung
  • Entwicklung des Service – fachlich und unternehmensspezifisch
  • Optimale Auslastung des Restaurants, Betreuung und Empfang der Gäste, Erstellen der Tischpläne
  • Aktiver Verkauf von Speisen und Getränken
  • Verantwortlich für Warenbestellung und Lagerung
  • Erhalten von Sauberkeit und Funktion aller technischen Geräte
  • Durchführung der monatlichen Inventur
  • Entwickeln und Erhalten eines Servicestandards

Unser Angebot:

  • Sicherer Arbeitsplatz in einem modernen Familienunternehmen im Herzen des Mostviertels
  • Selbstständiger Aufgabenbereich mit umfassender Einschulung
  • Mitarbeitervergünstigungen
  • Monatliches Mindestgehalt laut Kollektivvertrag Gastronomie und Hotellerie € 1.640,00 brutto bei Vollzeitbeschäftigung
  • Das tatsächliche marktübliche Gehalt ist abhängig von Ihrer beruflichen Qualifikation und Erfahrung.

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf top-ausflug.at – vielen Dank!


Diese Job-Ausschreibung gibt es auch als PDF zum Download!

Über den Arbeitgeber

27_logo

Haubis GmbH
Kaiserstraße 8
3252 Petzenkirchen


Informationen für Bewerber

Kontakt für Bewerber:
Christina Kloibmüller
0664 8276931
bewerbung@haubis.at

Veröffentlicht am:
13. Mai 2020

Dienstort:
Kaiserstraße 8
3252 Petzenkirchen
Region Mostviertel

Einsatzzeitraum:
unbefristet

Beschäftigungsart:
Vollzeit

Beschäftigungsbeginn:
ehestmöglich