Bewirb dich jetzt für einen Top-Job!

Chef de Rang /Servicemitarbeiter (m/w/d) ab März 2024


Benediktinerstift Göttweig

Donauregion

26. Januar 2024


Verstärken Sie unser Team!

Wir suchen:

Chef de Rang /Servicemitarbeiter (m/w/d) ab März 2024

Vollzeit 40h / Woche im Stiftsrestaurant Göttweig

Der Gastronomiebetrieb des Stiftes Göttweig – das Stiftsrestaurant, südlich von Krems, wird als Saison-Betrieb mit Öffnung von Mitte März bis Ende Dezember geführt. Geöffnet ist das Restaurant täglich von 10:00 18:00 Uhr.

Ihr Profil:

  • Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit und Lernbereitschaft
  • Praktische Erfahrung sehr wünschenswert
  • Gute Deutschkenntnisse
  • Gute Fachkenntnisse und rasche Auffassungsgabe
  • Führerschein und eigener PKW zum Erreichen des Arbeitsortes
  • Bei männlichen Bewerbern: abgeleisteter Wehrdienst

Ihre Aufgaben:

  • Arbeiten in der zugewiesenen Station
  • À la Carte Service mit Inkasso
  • Vor- und Nachbereitung der Station (Sauberkeit, Organisation)
  • Unterstützung der Kollegen
  • Bankettservice nach Bedarf, Mise-en-Place-Arbeiten

Unser Angebot:

  • Arbeiten in einem ehrgeizigen Team
  • kreative Atmosphäre, in der Ihre Meinung zählt
  • Kostenlose Mitarbeiterverpflegung
  • Wir wertschätzen die Zeit, die bei uns verbracht wird à Zeiterfassungssystem & Team-Benefits
  • kollektivvertragliches Mindestentgelt für Arbeiter/-innen im Gastgewerbe (NOE), je nach Ausbildung ab EUR 1.925,00 brutto/Monat. Der tatsächliche Lohn liegt je nach Qualifikation ab EUR 2.300,00 brutto/Monat.

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf top-ausflug.at – vielen Dank!


Diese Job-Ausschreibung gibt es auch als PDF zum Download!

Über den Arbeitgeber

06_logo

Benediktinerstift Göttweig
Stift Göttweig 1
3511 Furth bei Göttweig


Informationen für Bewerber

Kontakt für Bewerber:
Martin Scherhag
+43 (0)2732 85581-310
scherhag@stiftgoettweig.at

Veröffentlicht am:
26. Januar 2024

Dienstort:
Stift Göttweig 1
3511 Stift Göttweig
Region Donauregion

Einsatzzeitraum:
Mitte März bis Ende Dezember

Beschäftigungsart:
Vollzeit

Beschäftigungsbeginn:
ab März 2024