Hoch oben auf Stift Göttweig

Eingangsschid mit Logo von Stift Göttweig

Heute habe ich ein wirklich prächtiges Ausflugsziel vor mir. Da oben liegt es, so schön, so strahlend. Stift Göttweig.

Mein Twingo führt mich eine schöne Straße entlang auf den Parkplatz direkt vor dem Stiftseingang. Ich steige aus dem Auto aus und kann meinen Augen nicht trauen. Diese Aussicht ist unbeschreiblich! Dieses Panorama über die Wachau und das Donautal ist ja unglaublich schön. Nachdem ich diesen Ausblick noch kurz genießen möchte setze ich mich ins anliegende Stiftsrestaurant. Dort habe ich den gleichen Ausblick und kann mir auch noch eine kleine Jause gönnen bevor ich mir das Stift ansehe.

 

Aussenansicht von Stift GöttweigIch gehe an der Rezeption vorbei und sehe mir den Klosterladen an. Danach folge ich den Gängen soweit bis ich bei einem Klostergang vorbeikomme, wo ich eine alte Apotheke entdecken kann. Das sieht so toll aus. Leider darf man diese nicht betreten, weil ein Glas davor ist, aber es sieht trotzdem super aus. Ich gehe weiter zum Stiftshof und bin kurzfristig überwältigt. Mir gefällt es hier wirklich sehr gut.

Ich drehe ein paar Runden am Stiftshof und sehe mir einfach diese tolle Gegend an. Hier im Hof ist schon eine ganz besondere Stimmung. Heute sind wirklich viele Leute hier, ich glaube es findet auch eine Hochzeit statt, weil alle so festlich angezogen sind.

Natürlich lasse ich mir die Stiftskirche nicht entgehen. Ich öffne die große schwere Türe und auch hier stehe ich und weiß nicht was ich sagen soll. Einfach sehenswert.

 

Innenansicht von Stift Göttweig mit prunkvoller KaiserstiegeAber etwas ganz Spezielles verbirgt sich im Museum. Das sogenannte Kaisermuseum bietet den Besuchern nämlich die wunderschöne Kaiserstiege und anschließend sind in den Kaiserzimmern wechselnde Sonderausstellungen zu sehen.

Dieses Jahr nennt sich die Ausstellung „Heiliges Jahr 2016 – Wallfahrt nach Rom“.

 

 

Bevor ich aber zu viel verrate, ist es glaube ich immer noch das Beste, wenn sich das jeder selbst ansieht! Besucht Stift Göttweig und seht euch dieses wunderbare Stift mit seiner atemberaubenden Aussicht auf die Wachau und das Donautal an!

 

Bleibt top – Eure Beatrice!